En bref :
  • 15 überholte Motoren
  • Mittelspannung 750kW - 50Hz
  • elf Lüftungsmotoren
  • 4 Kompressorenmotoren
  • 1 Monat
  • 800 Stunden
  • 4 Techniker

DV Group besitzt ein anerkanntes Know-how bei Produktionsstillständen. Unsere Teams, die über ganz Frankreich verteilt sind, kümmern sich um Ihre Projekte von A bis Z, mit einer präzisen Planung. OI Manufacturing, Hersteller von Glasverpackungen, hat uns mit der Überholung und der Instandsetzung seiner elektromechanischen Geräte im Rahmen seiner Ofenüberholung beauftragt.

Die Elektromechanik-Werkstätten im Einsatz

Glaswerke müssen ihre Öfen alle 15 Jahre neu aufbauen. Die Schamottesteine, aus denen sie bestehen, müssen ersetzt werden, um ihre Dichtheit zu gewährleisten. Das Werk von OI Manufacturing in der Region Ardèche nutzt diesen Stillstand, um die damit verbundenen Vorrichtungen instand zu setzen. Dem Glaswerk geht es um die Zuverlässigkeit seiner Anlagen, es muss lange Zeiten ohne Defekte und Wartungspausen arbeiten können. Um diese Ziele in den Punkten Verfügbarkeit und Effizienz zu erreichen, beauftragt uns das Glaswerk mit dem Ausbau, der Überholung und dem Wiedereinbau seiner fünfzehn 750kW - 50Hz Mittelspannungsmotoren der Lüfter und Kompressoren. Einen Monat lang waren unsere Teams der verschiedenen Elektromechanik-Standorte Grigny, Cambrai und Lyon damit beschäftigt, diese Bauteile von Grund auf zu überholen und die von unserem Kunden vorgeschriebenen Fristen einzuhalten.

Gleitlagermotoren

Neben der lückenlosen Organisation, die dieser Einsatz von uns verlangt hat, haben wir das Know-how von DV GROUP eingesetzt. OI Manufacturing besitzt atypische 750kW - 50Hz Mittelspannungsmotoren, mit Ölgleitlagern anstelle der Wälzlager. Diese Lager sind für höhere Radiallasten ausgelegt und haben eine längere Lebensdauer als Wälzlager, erfordern aber präzises Know-how.