Motion

DV GROUP analysiert, entwirft und programmiert Ihr Mechatronik-Antriebssystem und nimmt es in Betrieb. Unsere Motion-Sparte umfasst komplette Automatisierungslösungen für Ihre Produktionsmaschinen und erfüllt sehr hohe funktionale Anforderungen: Antriebssteuerung mit Verwaltung der Automatisierungs-und Technologie-Funktionen.

Ob Servo-, Linear-, Drehmoment- oder Hochleistungsmotoren — wir beherrschen die gesamte Steuerung und Integration dieser Geräte in Ihre Industrieanlagen. Im Rahmen eines Retrofits oder einer neuen Anlage werden wir Ihnen die technisch und wirtschaftlich vorteilhafteste, dauerhafte Lösung für jeden Prozess bieten.

 

  • Audit, Gutachten, Funktions- und Leistungsmessungen
  • Analyse der alten Steuerungssysteme im Hinblick auf ihre zukünftigen Migrationen
  • Funktionsanalyse des Antriebs
  • Dimensionierung von Motoren und Drehzahlreglern, Automationssystem und Berechnung
  • Programmierung technologischer Funktionen wie: Positionierung, Synchronisierung, Nockenprofile, Bahnsteuerung mit Interpolation, aber auch Hydraulik- oder Temperaturregelung
  • Integration der Sicherheitsfunktion (Safety)
  • Motorumbauten (Maschinengestell, Geber, Sonden, Kupplungen, Lager usw.)
  • Einbau von Frequenzumrichtern und SPSen in Schaltschränke
  • Inbetriebnahme, Unterstützung bei Produktionsstart
  • Überwachung, Fernzugriff für Diagnose und Optimierun

Durch unser Know-how auf dem Gebiet Antriebstechnik und Motion Control können wir allen Anwendungsbereichen tätig werden:

  • Mehrachsen-Synchronisation, Verpackung, Palettierung
  • Presse, Übersetzen, Zuführen
  • Aufrollen und Förderbandantrieb, Puffermanagement, Schlaufe
  • Portalkräne, Schwenk- und Laufkräne, Pendelaussteuerung
  • Formung, Walzen
  • Fliegende Säge, Abscheren, Ablängen

 

  • Siemens Simotion, CPU, DCC S120, SPS
  • Nidec Leroy-Somer
  • Schneider
  • Omron
  • Allen-Bradley

Unser Know-how

in Zahlen

Experten, davon 5 Spezialisten für Motion Control

Projekte, davon im Jahr 2017 10 spezifische Motion-Projekte

Entwicklungsstunden, davon 4.000 Stunden im Bereich Motion Control

Motion bei DV GROUP

Motion Control Projekt: vom Entwurf bis zur Integration

Ob für Retrofit oder eine neue Anlage gliedert sich unsere _„Projektorganisation“ in mehrere Phasen mit Meilensteinen, an denen jeweils eine Validierung vorgenommen wird: 

  • Kick-off und Organisationsphase
  • Phase der funktionalen Spezifikationen
  • Entwurfs- und Programmierphase
  • Plattform-Testphase
  • Integrationsphase beim Kunden
  • Inbetriebnahmephase

Zu Beginn des Projekts definieren wir die notwendige und ausreichende Organisation, um die Anforderungen des Projekts zu erfüllen. Wir ernennen einen Projektmanager, der sowohl für technische als auch für vertriebliche Belange Ihr persönlicher Ansprechpartner bleibt. Er gewährleistet die erfolgreiche Durchführung des Projekts in Übereinstimmung mit den technischen, terminlichen, qualitativen und budgetären Zielen. Er wird den Fortschritt des Projekts, gegebenenfalls die Änderungen steuern und bei eventuellen Problemen im Verlauf des Projekts zu Ihrer Verfügung stehen.

Welche Unterstützung bietet DV GROUP?

Unsere Motion Drive Team wird Sie während des gesamten Projekts begleiten:

  • Prüfung, Gutachten und Beratung über Architekturen und verschiedene Lösungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lastenheften
  • Funktionsanalyse und Entwurf des Drive
  • Programmierung entsprechend dem Programmierstandard von DV GROUP oder des Kunden
  • Plattformintegration von Motoren und Drives
  • Inbetriebnahme der Anlagen und Unterstützung bei Produktionsstart
  • Dokumentation und Training
  • Produktionsoptimierung und -änderungen

Warum „Projektarbeit“ mit DV GROUP?

Wir haben eine leistungsstarke und qualitative Projektorganisation.

Sie haben einen einzigen DV GROUP-Ansprechpartner für alle Projektphasen.

Wir verfügen über Kompetenzen und Referenzen in zahlreichen ergänzenden Bereichen der Mechatronik (NC, Robotertechnik, Elektrotechnik, Werkfertigung von Anlagen und Integration vor Ort, Elektronik und Elektromechanik) und sind in der Lage, Ihre Projekte zu managen und uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Welche Vorteile für Sie?

– Sie haben die Garantie, dass Sie alle notwendige Unterstützung erhalten, sowohl in puncto Material als auch durch qualifiziertes Fachpersonal.

– Sie profitieren von den modernsten Technologien und unserem sehr innovationsorientierten Ansatz in der Industrie 4.0.

  • Unser hochwertiger Projektablauf gibt Ihren strategischen Projekten Sicherheit, verbunden mit dem ständigen Wunsch von DV GROUP, Sie zufrieden zu stellen.
  • Wir gehen auf Ihre Bedürfnisse ein und durch eine eingehende Analyse Ihrer Probleme können wir Ihnen eine Leistung anbieten, die den Anforderungen Ihrer Projekte gerecht wird.

Einige Beispiele für unsere Leistungen auf dem Gebiet des Retrofits:

Heute vertrauen uns viele Kunden aus der Automobil-, Stahl-, Lebensmittel-, Energie- und Infrastrukturbranche ihre Retrofits oder ihre neuen Projekte an, warum nicht auch Sie?

Retrofit : Austausch Ihrer Motion Control

Mit Retrofit können Sie Ihre Antriebstechnik Motor Frequenzumrichter und sein Steuerungssystem modernisieren, wenn diese nicht mehr Ihren Produktionsanforderungen entsprechen oder wenn ihre Komponenten veraltet sind.

Das Retrofit kann auch für die automatische Steuerung und die Überwachung der Antriebslinie ausgeführt werden.

Mit Motion Retrofit können Sie Ihre Betriebsmittel verbessern:

  • Bessere Zuverlässigkeit, wodurch eine größere Verfügbarkeit des Systems erreicht wird
  • Hohe Flexibilität durch viele Programmiermöglichkeiten und Kommunikationsschnittstellen
  • Einfache und flexible Lösung der verschiedensten Motion-Probleme
  • Zusammenführen und Programmierung von Motion Control, automatischer Steuerung und technologischen Funktionen unter einer einzigen Engineering-Plattform
  • Niedrigere und optimierte Engineeringkosten
  • Einfache und einheitliche Programmierung und Diagnose für die gesamten Maschine
  • Einfachere Systemwartung
  • Schnell reagierendes System und erhöhte Maschinenleistung
  • Erhalt neuer spezialisierter Quellen für die Instandhaltung der Maschinen
  • Hinzufügung zusätzlicher Funktionen, z. B. erhöhte Sicherheit
  • Nachrüstung: nach den Empfehlungen der Prüfstellen, aber auch nach unseren Kenntnissen, insbesondere bei EMV

Warum „Retrofit“ mit DV GROUP?

Wir arbeiten aktiv daran, unser Wissen und unsere Erfahrung im Bereich der „Retrofit“ ständig zu erweitern.

Wir verfügen über Kompetenzen und Referenzen in vielen Bereichen und beherrschen die verschiedenen Elemente der Antriebstechnik, ihrer Leittechnik und der Automatisierung der gesamten Produktionslinie.

Welche Unterstützung bietet DV GROUP?

  • Vorstudie und Auslegung
  • Analyse der Drive-Funktionen der Maschine
  • Bau von Schaltschränken und Integration vor Ort
  • Programmierung der Leittechnik, der Automatisierung (einschließlich Benutzerschnittstelle)
  • Mechanische Anpassungen
  • Start, Test und Unterstützung
  • Vollständige Dokumentation
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter

Welche Vorteile für Sie?

  • Sie haben die Garantie, dass Sie alle notwendige Unterstützung erhalten, sowohl in puncto Material als auch durch qualifiziertes Fachpersonal.
  • Sie profitieren von den modernsten Technologien auf dem Markt.
  • Störungen werden seltener und Sie können auf eine bessere Verfügbarkeit Ihrer Anlage zählen.
  • Sie Steuerung und die Programmierung werden vereinfacht.
  • Das Arbeitsumfeld Ihrer Mitarbeiter wird sicherer.

Einige Beispiele für unsere Leistungen auf dem Gebiet des Retrofits:

Heute vertrauen uns viele Kunden aus der Stahl-, Automobil-, Maschinenbau-, Landwirtschafts- und Lebensmittelindustrie und der Glas-, Papier- und Kartonindustrie und der Chemiebranche Ihre Mechatronik an, warum nicht auch Sie?

Fallstudie :

FPT

Bedarf / Kontext

Das Bearbeitungszentrum ist mit einer veralteten CNC-Steuerung 840C ausgestattet. - Hohe Ausfallrate, zeitraubende und teure Pannen. - Keine Ersatzteile.

Lösungen

Umsetzung einer Lösung auf Basis der CNC-Steuerung 840DSL unter Beibehaltung der vorhandenen Drives und Motoren (611A und 1FT5).

Ergebnisse

- Langfristige Aufrechterhaltung des Bearbeitungszentrums. - Kompetenz des Wartungspersonals an dieser Maschine - Einfache Pannenhilfe dank einer spezifischen Entwicklung - Verfügbare Lagerteile - Wirtschaftlicher Vorteil im Vergleich zum Maschinenhersteller. - Optimierung der Produktionszeiten

Vallourec

Bedarf / Kontext

- Alterung der Komponenten der analogen Regelung eines Warmwalzwerks. - Notwendigkeit, den Leistungsblock innerhalb von weniger als einer Stunde zu wechseln. - Austausch der Gleichstromumantriebe

Lösungen

- Realisierung von Einschub-Powerblöcken - Einbau eines DC Simoreg CM Reglers mit Profibus DP Kommunikation in die Powerblöcke. - _„Maßgeschneiderte“ Montage mit Dimensionierung der Leistungsmodule nach der realen Anwendung und der Schalttafeln im verfügbaren Raum. - Verwendung von Standardkomponenten, die auf dem Markt der Leitungselektronik leicht erhältlich sind.

Ergebnisse

- Obsoleszenz-Management. - Marktgängige Komponenten. - Kostengünstige Standardprodukte, wartungsfreundlich.

Unsere anderen Lösungen

für Engineering - Automation